sonnenwaldpraxis

Massagen   Meditation  Heilarbeit



 




Elvira & Gerhard

2015 sind wir von München nach Schöllnach gezogen und haben uns hier an einem kleinen Bach, an einem kleinen See und umgeben von großen Wäldern niedergelassen. Hier leben und arbeiten wir. Hier sind wir angekommen. Umgeben von Wasser, Feuer, Luft und Erde, den vier Elementen und der Liebe.

Die Liebe ist wie das Wasser, sie will fließen und fließen.
Und sie ist wie das Feuer, sie will brennen und brennen.
Und sie ist wie die Luft, sie will atmen und atmen.
Und sie ist wie die Erde, sie will wachsen, wachsen und wachsen.

Hier geben wir Seminare, Meditieren und begleiten Einzelne
mit unserem Zuhören, mit Worten und mit Berührungen.







Elvira  Malinovskaja

Körper- und Massagetherapeutin
Meditationlehrerin und Reikimeisterin
   
Seminare für Frauen
Künstlerin



1982 - 1985 Diplomstudium Hotelfachfrau in Sotschi/Russland
1985 - 1990 Diplomstudium "Psychologie des Personalmanagements" in St-Petersburg /Russland
1999 - 2000 Medizinische Massage Berufsfachschule für Ganzheitsmedizin Horst Winkels Berlin

2000            Energie Massage und Energiearbeit an der Berufsfachschule für
                   Ganzheitsmedizin Berlin
2003             Ayurveda Massage im Ayurveda Zentrum Berlin
2006             Ausbildung in TAO Massage und Erforschung der Taoistische Philosophie
2008             Beginn der Frauenarbeit im Berlin
2009 - 2010   Reiki Einweihungen Grad 1-3 nach Reiki-Usui-Systems
2011             Fortbildung in der Taoistischen Energielehre bei Großmeister Mantak Chia

2011              HARA Awareness Massage in Osho UTA Institut für spirituelle Therapie
                     und Meditation/Köln|
2012             Energetische Heilarbeit bei Heino Wille in Murnau
2013             Ayurveda-Yoga Massage nach Kussum Modak bei Dr. Anita Rawandale in Indien
2014             Therapeutische Frauenmassage nach Dr. Gowri Motha bei Claudia Pfeiffer
2014             Ausbildung als Meditationslehrerin bei Osho UTA - Institut für spirituelle
                     Therapie und Meditation
2016             Ausbildung in mexikanisch-schamanische Heilarbeit bei Renata Miguel Perez   





Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.

1965 im Jahr der Holz Schlange , mit Sonne im Krebs und Mond im Widder dürfte ich die Welt in Südrussland erblicken und als fröhliches, geliebtes Kind endeckte ich neugierig die Welt, verbunden mit der Natur und den Menschen. Schon seit meiner Jugend interessiere ich mich für Psychologie und Spiritualität, für Körper- und Energiearbeit,  für das, was Menschen heilt.

Anfang der 90-er Jahre ging meine Reise nach Deutschland , die meine zweite Heimat geworden ist. Nach der Geburt meines zweiten Söhnes und beruflichen Suchens, Ausprobieren und Arbeiten in verschiedenen bürgerlichen Tätigkeiten habe ich den Ruf meines Herzens gehört und Ende der 90-er Jahre  meine Ausbildung als Massage- und Körpertherapeutin mit klassichen Massagetechniken, Hot Stone Massage und Energiearbeit angefangen. Dann führte mich mein Weg zum Ayurveda und zur Taomassage. An verschiedenen Lebensstationen habe ich mein Wissen und Lernen in Körper- und Energiearbeit vertieft, angefangen mit der Einweihung in Reiki-Usui-Systems zu verschiedene Techniken der Energetische Heilarbeit.
Der Meditatiosweg hat mir die Wahrnehmung von Hier und Jetzt gezeigt , Verbindung zur meiner Mitte und vielen Selbsterfahrungsseminare waren immer eine Entdeckungsreise zu mir selbst, zu meiner Weiblichkeit .

ch liebe es zu forschen. So entstanden aus den Grundlagen der gelernten Massagetechniken, aus dem Spüren der Menschen, aus meiner Kreativität und professioneller Erfahrung, neue Formen der Massage, die ganz individuell für jeden Mensch sind, mit dem Blick auf das, was er in diesem Moment braucht. Auf der Suche danach, die Quelle der Lebensenergie in dem Menschen wieder zu erwecken.
Doch in allem geht es nie nur um eine gute Technik, um professionelles Handwerkszeug, sondern immer auch um Herzenwärme und Liebe. Und um die Suche nach dem Göttlichen in mir und in Dir. So ist mein Leben und meine Arbeit auch immer von meiner Spiritualität geprägt.              
Im Zentrum meiner Arbeit steht die Liebe zu den Menschen, Achtsamkeit und Präsenz. Mein Anliegen ist mein Wissen und Fähigkeit die Menschen, die meine Unterstützung brauchen zu helfen ihren Weg mit Liebe, Freude, Harmonie und Gleichgewicht zu finden.

 




Herzstück meine Arbeit ist die Frauenheilarbeit. In den Gesprächen, Körpertherapie, Seminaren, Ritualen und Session mit Unterstützung von der Kraft der Natur, schamanischen Ritualen und meinen Händen, gebe ich Frauen die Möglichkeit zur ihrer Kraft und Schönheit zu finden.

Ich bin glückliche Mutter von zwei wunderbaren Söhnen, lebe und arbeite an einem bezaubertem Ort mit dem Mann meines Herzens.

 




Gerhard Mühlbauer
 

Heilpraktiker für Psychotherapie
Gestaltherapeut und Körpertherapeut
Dipl. Theologe

1963   auf die Welt gekommen
1982-89   Studium der Theologie
1990-95   kirchliche Tätigkeit
1995-99   Sozialarbeit mit Suchtabhängigen
1995-99   Ausbildung in Gestalttherapie
ab 1999   Therapeut und freier Theologe
ab 2008   Körpertherapie und Heilmassagen     
und bin Vater von zwei zauberhaften Kindern

In der Gestalttherapie habe ich gelernt meine Bedürfnisse zu achten, meine Haut und meine Seele zu nähren. In der Meditation und im Yoga übe ich das Sein im Hier und Jetzt. In den Weisheiten der Chakren finde ich Bilder, die mir die Zusammenhänge des Lebens nahebringen. Als Theologe begleite ich Menschen bei den großen Übergängen im Leben, beim Kommen in die Welt, beim sich Binden an einen Menschen und beim Loslassen im Tod. Neben dieser wortreichen Tätigkeit ist es mir jetzt eine große Freude auch mit meinen Händen und meinem Körper zu arbeiten.